Trends

Enterprise Governance Management

Wundern Sie sich nicht, wenn Ihnen der Begriff Enterprise Governance Management (EGM) nicht bekannt vorkommt. Es handelt sich dabei um einen neuen Begriff, den Diligent auf dem Markt einführt. Auf dem Markt für Governance, Risiko und Compliance gibt es zahlreiche Einzellösungen für Risiko und Compliance, jedoch wird den Governance-Lösungen weniger Aufmerksamkeit gewidmet. Unter Governance versteht man die Praxis, den richtigen Führungskräften, Mitgliedern von Führungsgremien und Stakeholdern die richtigen Informationen zur Verfügung zu stellen, damit sie die richtigen Fragen stellen und ihr Unternehmen in die richtige Richtung lenken können.

Enterprise Governance Management (EGM) ist die Anwendung technischer Werkzeuge und Ressourcen auf die gesamte Bandbreite der Governance-Bedürfnisse, um auf höchster Ebene zu führen und langfristigen Erfolg und Nachhaltigkeit zu gewährleisten.

Warum wird eine neue Kategorie von Governance-Lösungen erstellt?  

„Im Wesentlichen bedeutet Governance, dass Führungskräfte die richtigen Informationen und Werkzeuge zur Leitung eines Unternehmens verwenden, was durch den Einsatz von Technologie erleichtert werden kann“, so Brian Stafford, Chief Executive Officer von Diligent. „Mithilfe von Governance-Lösungen können Führungsgremien Informationen konsolidieren, damit sie bessere Fragen stellen, bessere Entscheidungen treffen und die Zukunft ihrer Unternehmen besser gestalten können.“

Wir von Diligent wissen, dass unser Produktangebot in die allgemeine Kategorie von Governance, Risiko und Compliance (GRC) fällt. Heute umfasst diese Kategorie unzählige integrierte Lösungen für Risiko und Compliance, aber nur wenige konzentrieren sich auf Governance. Und wenn es Angebote dafür gibt, werden sie nicht für das komplette Spektrum der Governance-Rollen und -Zuständigkeiten entwickelt.

Diligent ist der einzige Anbieter einer umfassenden Governance-Management-Lösung.

Die einfache Antwort auf die Frage, warum wir eine neue Kategorie von Governance-Lösungen geschaffen haben, ist: weil bisher noch niemand getan hat, was wir tun. CEO Brian Stafford erklärt es folgendermaßen: „Wir konnten unsere Vision von Enterprise Governance Management am besten teilen, indem wir Führungsgremien die nötigen Produkte zur Verfügung stellten und ihnen demonstrierten, wie wir die Lösungen mit der Zeit an ihre Bedürfnisse anpassen können.“

Diligent ist Vorreiter bei Governance-Lösungen für Führungsgremien 

Seit der Gründung im Jahr 2001 ist es Diligents Mission, unseren Kunden zuzuhören und sie mit praktischen Lösungen zu unterstützen. Mit dieser originellen Mission konnten wir uns deutlich von unseren Wettbewerbern im Bereich Board-Portale absetzen. Unsere Vision bleibt felsenfest bestehen, während wir uns stetig weiterentwickeln, um weltweiten Führungsteams die bestmögliche Technologie zur Verfügung zu stellen.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihre Governance-Bedürfnisse in der Führungsetage digitalisieren können, testen Sie die Governance Cloud und finden Sie heraus, wie Diligent die Anforderungen Ihres Führungsgremiums erfüllen kann.

Als wir von unseren Kunden erfuhren, dass sie mehr als nur ein Board-Portal benötigten, haben wir uns sofort darum gekümmert. Sie wünschten sich noch digitalere Tools mit speziellen Funktionen, um Governance-Aufgaben einfacher und effizienter gestalten zu können. Auch hier enttäuschte Diligent nicht. Uns war klar: Wenn sich eine große Zahl unserer Kunden die gleichen Tools wünschte, gab es weltweit noch viele mehr mit dem gleichen Wunsch.

Diligent ist in der Governance-Industrie führend

Diligent beschäftigt derzeit über 600 Mitarbeiter, von denen rund 100 für die Produktentwicklung zuständig sind. Forschung und Entwicklung haben bei Diligent oberste Priorität und wir haben unsere Investitionen in die Produktentwicklung um mehr als 150 % gesteigert. Tatsächlich haben wir unsere jährlichen Investitionen im Bereich Forschung und Entwicklung kontinuierlich erhöht, was keiner unserer Wettbewerber von sich behaupten kann.

Über 400.000 Mitglieder von Führungsgremien und Führungskräfte in mehr als 12.000 Organisationen nutzen Produkte von Diligent. Diligent unterstützt Führungsgremien in über 90 Ländern. Um das in ein etwas aussagekräftigeres Licht zu rücken: Diligent unterstützt rund 50 % der Fortune 1000-Unternehmen, rund 70 % der FTSE 100-Unternehmen und rund 65 % der ASX-Unternehmen.

Was ist die Governance Cloud? 

Mitglieder von Führungsgremien müssen zahlreiche Aufgaben und Pflichten erfüllen. Damit sie diese akkurat und effizient durchführen können, hat Diligent eine Reihe von Governance-Tools entwickelt. Die Governance Cloud umfasst:

Da Mitglieder von Führungsgremien, Führungsteams und Justitiare weiterhin nach digitalen Governance-Prozessen verlangen, ist Diligent ein Partner, der mit ihnen gemeinsam wächst. Gemeinsam können Unternehmen mit diesen Tools ein vollständig digitalisiertes und integriertes Governance-Ökosystem erschaffen, um Risiken zu verringern, für strategisches Wachstum zu planen und letztendlich auf höchster Ebene zu führen.

Wir denken, dass das nur die Spitze des Eisbergs darstellt und dass den Governance-Lösungen eine große Zukunft bevorsteht.

Diligent richtet seinen Blick auf die Zukunft der Governance-Lösungen

Mit Blick auf die Zukunft von Diligent sagt Stafford: „Auch in Zukunft kann mit weiterhin hohen Produktinvestitionen, zusätzlichen neuen Funktionen für unsere Kunden und neuen Lösungen, die auf bestehenden Lösungen aufbauen, gerechnet werden. Wir wollen weiterhin Lösungen entwickeln, die auf die Bedürfnisse von Führungsgremien zugeschnitten sind, und hier die Messlatte noch höher legen.“

Diligent hat die Governance-Welt weit vor seinen Wettbewerbern betreten und blickt gestärkt in die Zukunft. Wir werden unser Vorhaben der Integration und Digitalisierung von Governance-Lösungen fortsetzen, um unser aktuelles Produktangebot damit zu ergänzen. Mitglieder von Führungsgremien auf der ganzen Welt können von uns erwarten, dass wir ihren Anforderungen gerecht werden. Wir freuen uns darauf, weiter in Forschung und Entwicklung zu investieren, um mit den sich ständig verändernden Anforderungen von Mitgliedern von Führungsgremien Schritt zu halten.

Enterprise Governance Management (EGM) kennzeichnet, wo wir heute stehen und wo wir weitere Innovationen für die zukünftige Vision der Diligent Corporation bieten werden.

VORGESTELLTE BLOGS