Tox Free Solutions verwendet mit Diligent Boardbooks nun Sitzungsunterlagen in der Cloud statt aus Papier

HONG KONG, 3. JULI 2012/PRNEWSWIRE — Board-Portal-Anbieter Diligent Board Member Services gab heute bekannt, dass sich das große australische Unternehmen Tox Free Solutions Limited (Toxfree) für die Nutzung der Diligent Boardbooks-Lösung entschieden hat. Das Unternehmen für Entsorgung und Industriedienstleistungen möchte die Vorbereitung und Zustellung der Sitzungsunterlagen für sein Führungsgremium effizienter gestalten.

Toxfree verfügt über einen Vorstand mit fünf Mitgliedern. Elfmal im Jahr finden Vorstandssitzungen mit allen Mitgliedern statt. Zwischendurch werden regelmäßig Ausschusssitzungen abgehalten. Somit sind im Unternehmen jährlich mehr als 600 Seiten Papier erforderlich – beidseitig bedruckt –, um die Sitzungsmappen auf Papier herzustellen. Die meisten werden direkt nach der Sitzung entsorgt.

„Wir wollten unsere Dokumente effizienter und sicherer verwalten. Gleichzeitig haben wir nach einer Alternative gesucht, die umweltfreundlicher ist, als das Drucken, Binden und Zustellen der Sitzungsunterlagen aus Papier. Daher entschieden wir uns, den gesamten Vorgang in die Cloud zu verlegen“, meint Lynda Nottle, Assistentin der Geschäftsführung bei Toxfree.

„Diligent Boardbooks ist als Software-as-a-Service-Lösung für uns einfach ideal. Die Mitglieder unseres Führungsgremiums können die Unterlagen nun ganz einfach und praktisch durchsehen. Dazu benötigen sie lediglich ein iPad oder ein Notebook. Alle mögen die benutzerfreundliche Oberfläche. Die Software ist wie eine typische Sitzungsmappe gestaltet und verfügt über Registerkarten und Seitenzahlen. Die Nutzer können Informationen in Echtzeit veröffentlichen. So sind alle Dokumente immer aktuell. Die Sitzungen werden durch den jederzeit möglichen Zugang zu den erforderlichen Daten zudem effizienter.

“ Diligent ist im Bereich der Board-Portal-Lösungen weltweit führend. Die Softwarefunktionen sind benutzerfreundlich und leistungsstark. So können die Teilnehmer etwa Notizen hinzufügen, auf die sie eingehen möchten. Aktuelle und archivierte Sitzungsmappen können nach Begriffen durchsucht werden und auch Abstimmungen und Umfragen sind ganz einfach möglich.

„Diligent Boardbooks wird von den Führungsgremien einiger der weltweit größten Unternehmen verwendet“, berichtet Eslinda Hamzah, Geschäftsführerin von Diligent APAC Board Services. „In Bezug auf Board-Portal-Lösungen sind australische Unternehmen die fortschrittlichsten in der gesamten Asien-Pazifik-Region. Sie kennen die Vorteile dieser Technologie – u. a. für die Effizienz und die Sicherheit. Ich freue mich, dass Toxfree diese zukunftsweisende Entscheidung getroffen hat und Diligent Boardbooks Teil der Toxfree-Erfolgsgeschichte ist.“

„Diligent verfügt über ein hervorragendes Produkt und ein ausgezeichnetes Supportteam“, meint Lynda Nottle. „Alle Mitarbeiter, mit denen ich in Kontakt stand, waren sehr kompetent und hilfsbereit, vom ersten Augenblick an, als ich per E-Mail um weitere Informationen zum Produkt bat, bis zu unserem Umstieg von Papier auf digitale Sitzungsunterlagen. Das Team von Diligent ist äußerst versiert in sämtlichen Fragestellungen um das Produkt und bietet einen erstklassigen Kundenservice.“

INFORMATIONEN ZU TOX FREE SOLUTIONS

Tox Free Solutions Limited (Toxfree) ist ein an der australischen Börse notiertes Unternehmen (ASX-Code: TOX). In den Bereichen Entsorgung und Industriedienstleistungen ist es eines der größten Unternehmen Australiens. Toxfree bietet umfassende Entsorgungsleistungen, u. a. die Entsorgung von Sondermüll, Restmüll und Feststoffabfällen. Außerdem kümmert sich das Unternehmen um das Recycling, die Abwasserbehandlung, die Abholung gefährlicher Hausmüllabfälle und bietet einen Notfall-Service.

SAFE-HARBOR-ABKOMMEN

Dieses Dokument enthält Voraussagen im Sinne des Safe-Harbor-Abkommens gemäß dem Securities Litigation Reform Act von 1995. Begriffe wie „erwarten“, „vertrauen“, „weiterführen“ und „wachsen“ und dergleichen sind vorausschauend. Das Unternehmen ist auf Wachstum ausgerichtet und stützt sich auf nachvollziehbare Annahmen. Das Erreichen solcher Erwartungen kann jedoch nicht garantiert werden. Folgende Faktoren können u. a. ausschlaggebend sein, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse von den erwarteten Ergebnissen des Unternehmens unterscheiden: allgemeine unternehmerische und wirtschaftliche Bedingungen, Wettbewerbsfaktoren, Einkauf von Ressourcen und Fluktuationen in der Nachfrage. Weitere Informationen finden Sie in den SECUnterlagen des Unternehmens.