Diligent im Finale der „Independent’s UK 2014 Peer Awards for Excellence“

LONDON, 24. SEPTEMBER 2014 — Diligent (NZX: DIL), Anbieter des meistgenutzten Board-Portals weltweit, gab heute bekannt, dass das Unternehmen in einer Kategorie der „Independent’s UK 2014 Peer Awards for Excellence“ als Finalist nominiert wurde. Wie bei einem Festakt in London am 22. September bekannt gegeben wurde, erreichte Diligent in der Kategorie „Kundenservice“ der „Customer Engagement Peer Awards“ eine Platzierung unter den besten drei.

Die „Peer Awards for Excellence“ würdigen herausragende innovative Ideen, mit denen messbare Erfolge erzielt werden. Die Finalisten präsentieren sich an drei Tagen. Die Gewinner werden von Fachleuten ihres eigenen Bereichs gewählt. Bei der Verleihung der Preise werden vier Kriterien berücksichtigt: Auswirkung, Innovation, Erkenntnis und Inspiration.

„Uns war immer völlig klar, dass wir nicht nur ein Technologieunternehmen sind, sondern auch ein Serviceunternehmen“, so Charlie Horrell, Geschäftsführer EMEA bei Diligent: „Unser Kundenservice setzt in der Branche die höchsten Standards. Unser Team übertrifft die Erwartungen unserer Kunden bei weitem. Der Service ist praktisch ein Baustein der DNA des Unternehmens.“

100 % der Anrufe beim Kundensupportteam von Diligent werden in den Supportcentern in Großbritannien, den USA und Neuseeland das ganze Jahr über an sieben Tagen der Woche rund um die Uhr entgegengenommen. Von diesen Anrufen wurden im Jahr 2013 erstaunliche 99 % direkt von Supporttechnikern angenommen, die in der Lage waren, die Frage des Anrufers zu beantworten. Die Kunden bewerteten ihre Zufriedenheit mit 4,8 von 5 Punkten und die Kundentreue zu Diligent lag 2013 weltweit bei 97 %.

Zu den Kunden von Diligent zählen die Mitglieder der Führungsgremien von FTSE 350-Unternehmen sowie private und staatliche Organisationen. Die Fähigkeit, Service auf diesem Niveau zu liefern, setzt voraus, dass den unterschiedlichen Kundenbedarfen ganz individuell Rechnung getragen wird. Mitglieder von Führungsgremien arbeiten häufig außerhalb der normalen Geschäftszeiten und in wechselnden Zeitzonen und erwarten dementsprechend einen persönlichen Rundumservice. Darüber hinaus benötigen sie gegebenenfalls sofortige Unterstützung, da sie unter extremem Zeitdruck stehen.

Charlie Horrell sagt dazu: „Als wir unsere Kundensupportstrategie entwickelt haben, haben wir nicht damit begonnen, uns zu überlegen, was wir problemlos oder möglichst kostengünstig bereitstellen können. Vielmehr haben wir uns erst einmal in unsere Nutzer hineinversetzt: Welche Art von Support brauchen sie, zu welchen Zeiten und wie soll der Support genau aussehen? Auf diese Weise haben wir innovative Wege gefunden, die es uns ermöglichen, qualitativ hochwertigen Support und Beratung bereitzustellen. Unser Kundenservicegedanke ist von globaler Natur: Jeder unserer Mitarbeiter hilft jedem Kunden zu jeder Zeit überall auf der Welt.“

Anfang dieses Jahres wurde Diligent bei den „American Business Awards“, einem der anerkanntesten Preise der USA, der silberne Stevie Award in den Kategorien „Customer Service Team“ und „Department of the Year“ verliehen. Zuvor erhielt das Unternehmen 2013 in denselben Kategorien bereits einen goldenen und einen bronzenen Stevie Award.

ÜBER DILIGENT BOARD MEMBER SERVICES, INC (NZX:DIL)

Diligent Board Member Services, Inc. (NZX: DIL) ist der Begründer des weltweit meistgenutzten Board-Portals. Mehr als 2.500 Organisationen und 82.000 Geschäftsführer, Vorstandsmitglieder und Verwaltungsangestellte in mehr als 40 Ländern vertrauen auf die sichere Diligent-App, um die Erstellung, Verteilung und Durchsicht von Sitzungsunterlagen sowie dazugehörige Abstimmungen zu beschleunigen und zu vereinfachen. Weitere Informationen finden Sie unter www.boardbooks.com.

SAFE-HARBOR-ABKOMMEN

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen über Intentionen, Grundsätze, Erwartungen oder Vorhersagen von Diligent Board Member Services, Inc. oder dem Management sind vorausschauende Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Der Leser wird darauf hingewiesen, dass diese Aussagen nur Vorhersagen sind und von tatsächlichen künftigen Ereignissen oder Ergebnissen wesentlich abweichen können. Sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen gelten nur am Veröffentlichungsdatum dieser Pressemitteilung. Diligent Board Member Services, Inc. ist nicht verpflichtet, solche Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren. Solche in die Zukunft gerichteten Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken, Annahmen und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse von Diligent Board Member Services, Inc. von den in solchen in die Zukunft gerichteten Aussagen wesentlich unterscheiden. Wenn wir beispielsweise keine neuen Produktangebote entwickeln bzw. einführen, vorhandene Diligent Boardbooks-Angebote nicht verbessern bzw. mit neuen Technologien nicht Schritt halten, die die Nutzung unserer Produktangebote beeinflussen, oder wenn Sicherheitslücken oder Serviceverzögerungen bzw. -ausfälle entstehen, verlieren wir möglicherweise Bestandskunden und gewinnen keine Neukunden hinzu. Darunter leiden gegebenenfalls unsere finanzielle Situation und unser Umsatzwachstum. Zu den Faktoren, die zu wesentlichen Abweichungen zwischen tatsächlichen Ergebnissen und zukunftsgerichteten Aussagen führen, gehören unter anderem ökonomische, wettbewerbsbezogene, regulatorische und technologische Faktoren, die Betriebsabläufe, Märkte, Produkte, Services und andere Faktoren in den aktualisieren Risikofaktoren von Diligent Board Member Services, Inc. beeinflussen (siehe Artikel 1A des Quartalsberichts zu Formular 10-Q, ausgestellt von der Sicherheits- und Austauschkommission am 6. November 2014).