Diligent gibt Refresh der Marke und neuen vereinfachten Firmennamen bekannt

NEW YORK, DEN 3. JUNI 2015 — Diligent Board Member Services, Inc. (NZX: DIL) (www.diligent.com) gibt heute die Namensänderung zu Diligent Corporation bekannt, sowie die Auffrischung der globalen Marke.

Brian Stafford, President und Geschäftsführer von Diligent hierzu: „Wir freuen uns sehr über die Auffrischung unserer Marke. Sie spiegelt Diligent als dynamisches und globales Unternehmen nun viel besser wider. Die Marke postuliert das, wofür Diligent steht: äußerst sichere und intuitive Produkte, die von Führungsgremien und leitenden Teams genutzt werden sowie den besten Kundenservice in der SaaS Branche.“ Stafford fügt hinzu: „Mit einem wiederkehrenden Jahresumsatz (ARR) von nahezu 90 Millionen USD und soliden Gewinnspannen gehört Diligent zu den erfolgreichsten Unternehmen in der gesamten SaaS Branche.

Wir sind bei unseren Kunden sowie Interessenten aus dem Bereich der Unternehmensführung durchaus bekannt, jedoch wenig darüber hinaus. Die aufgefrischte Marke Diligent bietet uns die Möglichkeit, uns im Markt noch einmal neu vorzustellen, als Branchenführer und als profitables, globalagierendes und stetig wachsendes Unternehmen.“

Ab heute wird der Firmenname Diligent Board Member Services, Inc. nicht mehr verwendet und mit Diligent beginnt eine neue Ära. Das Unternehmen durchläuft eine spannende Zeit. Mit der Änderung des Firmennamens wird eine neue Version der Marke Diligent vorgestellt. Eine Marke, die das Vertrauen und die Verbundenheit von über 3.100 loyalen Kunden genießt, die die globale Präsenz des Unternehmens vereinheitlicht und Diligent tragen wird auf dem weiteren Weg. Sie soll Diligent bei der weiteren Neukundengewinnung sowie Expansion in neue Regionen, neue Branchen und neue Produkte unterstützen.

Zusätzlich zu den Änderungen des Markenkerns von Diligent wurde auch eine Markenarchitektur zur Namensgebung zukünftiger Diligent Produkte geschaffen. Die sichere Lösung für Führungsgremien, Diligent Boardbooks®, heißt ab sofort einfach Diligent BoardsTM, ein Name der die Führungsrolle von Diligent hervorhebt und der die weltweite Bedeutung von Diligent für seinen internationalen Kundenstamm unterstreicht. Dadurch wird mehr Klarheit gegenüber Diligent als Marke geschaffen. Gleichzeitig wird die Integrität des Produkts sowie des Services, den die nahezu 300 Mitarbeiter den über 96.000 Nutzern von Diligent Boards in über 50 Ländern bieten, gewahrt.

Diligent bestätigt die Namensänderung von Diligent Board Member Services zu Diligent Corporation mit dem heutigen Tage. Diligent wird auch in Zukunft am New Zealand Stock Exchange unter dem Ticker Symbol DIL gehandelt.

ÜBER DILIGENT CORPORATION (NZX: DIL)

Diligent ist der führende Anbieter sicherer Lösungen im Bereich der Unternehmensführung und Zusammenarbeit für Führungskräfte wie Aufsichtsräte und Vorstände. Über 3.100 Kunden in mehr als 60 Ländern vertrauen auf Diligent, um sicheren, intuitiven Zugang zu ihren höchst zeitkritischen und vertraulichen Informationen zu gewährleisten und letztlich bessere Entscheidungen zu treffen. Die Diligent Boards (ehemalig Diligent Boardbooks) Lösung beschleunigt und vereinfacht das Erstellen und Verteilen von Sitzungsunterlagen via iPad, Windows Geräten und Webtools, indem sie die Sicherheitslücken beseitigt, die der Austausch per Kurier, Email und Datenaustausch mit sich bringt. Diligent ist ein börsennotiertes Unternehmen mit einem wiederkehrenden Jahresumsatz von nahezu 90 Millionen USD (NZX:DIL). Besuchen Sie uns auf www.diligent.com und erfahren Sie mehr.

SAFE-HARBOR-ABKOMMEN

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen über Intentionen, Grundsätze, Erwartungen oder Vorhersagen von Diligent Board Member Services, Inc. oder dem Management sind vorausschauende Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Der Leser wird darauf hingewiesen, dass diese Aussagen nur Vorhersagen sind und von tatsächlichen künftigen Ereignissen oder Ergebnissen wesentlich abweichen können. Sämtliche in die Zukunft gerichteten Aussagen gelten nur am Veröffentlichungsdatum dieser Pressemitteilung. Diligent Board Member Services, Inc. ist nicht verpflichtet, solche Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren. Solche in die Zukunft gerichteten Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken, Annahmen und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse von Diligent Board Member Services, Inc. von denen, die in solchen in die Zukunft gerichteten Aussagen getroffen wurden, wesentlich unterscheiden. Wenn wir beispielsweise keine neuen Produktangebote entwickeln bzw. einführen, vorhandene Diligent Boardbooks-Angebote nicht verbessern bzw. nicht mit neuen Technologien Schritt halten, die die Nutzung unserer Produktangebote beeinflussen, verlieren wir möglicherweise Bestandskunden und gewinnen keine Neukunden hinzu. Darunter leiden gegebenenfalls unsere finanzielle Situation und unser Umsatzwachstum. Zu den Faktoren, die zu wesentlichen Abweichungen zwischen tatsächlichen Ergebnissen und zukunftsgerichteten Aussagen führen, gehören unter anderem ökonomische, wettbewerbsbezogene, regulatorische und technologische Faktoren, die Betriebsabläufe, Märkte, Produkte, Services und andere Faktoren in den aktualisieren Risikofaktoren von Diligent Board Member Services, Inc. beeinflussen (siehe Teil II, Artikel 1A des Quartalsberichts zu Formular 10-Q, ausgestellt von der Sicherheits- und Austauschkommission am Montag, 11. Mai 2015).