Diligent Boardbooks überreicht „Outstanding Achievement Award“ bei den „ICSA Excellence in Governance Awards“

LONDON, 13. NOVEMBER 2013 — In diesem Jahr wurden erneut die Excellence in Governance Awards des Institute of Chartered Secretaries and Administrators vergeben. Craig Hunter von FCIS erhielt den Outstanding Achievement Award, der von Charlie Horrell, Geschäftsführer EMEA von Diligent Boardbooks Limited (www.boardbooks.com) – dem Anbieter des weltweit meistgenutzten Board-Portals – überreichte wurde.

Craig Hunter ist Gründungsdirektor von VERSEC, einem vielfach ausgezeichneten Unternehmen, das börsennotierten und Einzelunternehmen weltweit Services in den Bereichen Corporate Compliance und Unternehmensführung bietet. Hunter war sieben Jahre lang Deputy Secretary eines FTSE-100-plc-Unternehmens, bevor er ins Sportmanagement wechselte: Im Jahr 2012 war er als GB Chef de Mission für die Paralympischen Spiele in London 2012 tätig. Dabei war er für 300 Sportler und 250 Betreuer in über 20 Sportarten verantwortlich – dem erfolgreichsten britischen Paralympics-Team aller Zeiten.

Diligent ist ein Sponsor der ICSA Awards, die sowohl Unternehmen als auch Einzelpersonen für höchste Standards und hervorragende Leistungen in der Unternehmensführung auszeichnen. Mit dem Outstanding Achievement Award wird eine Einzelperson gewürdigt, die im Bereich Unternehmensführung brillante Arbeit geleistet hat.

Darüber hinaus erhielt der Gewinner 5.000 £ in Form von Aktien der Wohltätigkeitsorganisation Sharegift (www.sharegift.org), die einer karitativen Einrichtung seiner Wahl überreicht werden kann.