Diligent Board Member Services Inc. wird in den NZX 50 Index aufgenommen

NEW YORK, 14. JUNI 2012 / PRNEWSWIRE — Ab Montag, den 18. Juni wird Diligent Board Member Services Inc. (DIL) in den NZX 50 Index aufgenommen. Der NZX 50 Index umfasst die 50 größten und liquidesten Unternehmen, die an der Börse von Neuseeland (NZX, New Zealand Stock Exchange) im Hauptsegment gehandelt werden. Durch die Aufnahme von Diligent in den NZX 50 Index wird das Unternehmen auch dem NZX Portfolio Index sowie dem NZX MidCap Index hinzugefügt.

Nach dem „June 2012 Quarterly Index Review“, gab NZX Indices Änderungen am NZX 50 Index bekannt. Dazu gehört die Aufnahme von DIL in den Index. DIL erhielt diese Auszeichnung, da das Unternehmen die Ranking- und Liquiditätsanforderungen des Index erfüllen konnte. Mit den Änderungen kommt es zu einer Neugewichtung des Index. Zwei aktuelle Mitglieder werden aus dem NZX 50 entfernt. Statt ihrer wird nun DIL und ein weiteres Unternehmen aufgenommen.

„Der Eintrag in die Liste der bedeutendsten börsennotierten Unternehmen ist ein wichtiger Meilenstein für Diligent. Dem gingen 12 Monate starken Wachstums und hervorragender Wertschöpfung für unsere Kunden und Aktionäre voraus“, kommentiert Alex Sodi, President und CEO von Diligent. „Mit der Aufnahme in den NZX Index steigt die Beachtung unseres Unternehmens durch die Investorengemeinschaft. Die Investoren erhalten zudem in Neuseeland und in großen Finanzmärkten langfristig einen besseren Zugang zu unseren Aktien“, fügt er hinzu.

„Technologieunternehmen sind in der neuseeländischen Wirtschaft im Aufstieg begriffen“, berichtet Rachael Newsome, Head of Direct Products bei NZX Limited. „Am Beispiel von Diligent sehen andere wachstumsstarke Unternehmen, dass die Aufnahme in den Leitindex NZX 50 ein Ziel in greifbarer Nähe ist. Außerdem wird die Tendenz zu einem zunehmend differenzierten Branchen-Mix in unseren Märkten deutlich. Das ist sowohl für Investoren als auch für eine Reihe von Unternehmen vorteilhaft, die über NZX effizient ihr Kapital erhöhen und Liquidität erreichen möchten.“

ÜBER DILIGENT BOARD MEMBER SERVICES, INC (NZX:DIL)

Más Über 1.800 Führungsgremien und 33.000 Geschäftsführer, Vorstände und Manager verlassen sich weltweit bei der Gestaltung, Kommunikation und Anzeige von Sitzungsmappen auf Diligent Board Member Services, Inc. Das weltweit meistgenutzte Board-Portal Diligent Boardbooks® hat in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit, hohe Sicherheitsstandards sowie auf hervorragende Schulungen und Supportdienste seit 2001 Pionierarbeit geleistet. Das börsennotierte Unternehmen ist heute mit einem Gesamtumsatz von insgesamt ca. 32,4 Millionen USD gut aufgestellt. Im Jahr 2011 wurde Diligent im Rahmen der „Deloitte Technology Fast 500“-Auszeichnung als eine der am schnellsten wachsenden Technologiefirmen in den USA geehrt. Diligent unterhält Niederlassungen in New York (Hauptsitz), Toronto, London, Sidney, Christchurch, Singapur und Hong Kong.

Bis zum Quartalsende am 31. März 2012 erzielte Diligent rekordverdächtige Ergebnisse in Bezug auf mehrere Leistungsmetriken. Der Wachstumstrend wird durch den gestiegenen Umsatz deutlich, der im 1. Quartal mit Ende 31. März 2012 8,2 Millionen USD betrug. Dies entspricht im Vergleich zum gleichen Quartal des Jahrs 2011 einer Steigerung um 176 %. Ein weiterer besonderer Meilenstein ist das Quartalsbruttoergebnis und die operative Marge von je 73,6 % und 23,1 %. Der im 1. Quartal generierte Mittelzufluss aus laufender Geschäftstätigkeit von Diligent betrug zudem 3,66 Millionen USD. Dies resultiert in einer Zunahme von 487 % im Vergleich zum 1. Quartal 2011. Diese beeindruckenden Zahlen zeigen den stetigen finanziellen Aufwärtstrend des Unternehmens. Die komplette PDFVersion der Quartalsberichte (Form 10-Q) von Diligent finden Sie unter: www.boardbooks.com/diligentbooks/us-filings.shtml.