Für das IT- und Sicherheitsmanagement

Stellen Sie die Integrität, die Mobilität und die Sicherheit von Daten auf allen Benutzergeräten sicher und minimieren Sie dabei gleichzeitig die Serviceanforderungen an die IT. Die IT-Abteilungen können den Mitgliedern des Führungsgremiums entweder Geräte zur Verfügung stellen oder aber gestatten, dass Anwender ihre eigenen Geräte verwenden (BYOD). Ob die Geräte sich in Firmen- oder Privatbesitz befinden, die höchst vertraulichen Daten sind stets optimal geschützt, denn auch bei der Nutzung von Privatgeräten haben Sie die Kontrolle über die Zugriffsrechte und zusätzlich den Vorteil der Geräteauthentifizierung.

Vereinbaren Sie einen Präsentationstermin

Sicherheit

Diligent Boards bietet seinen Anwendern Sicherheitslösungen der Extraklasse. Die Kundendaten werden auf dedizierten Diligent-Servern gehostet. Die Daten werden auf dem Server, bei der Übertragung und auf den Endgeräten der Anwender verschlüsselt und jedem Kunden wird ein eigener Verschlüsselungscode zugeordnet. Dies führte unter anderem dazu, dass bei der Überprüfung unserer Sicherheitsprozesse in neun Jahren keinerlei Mängel festgestellt wurden und diese außerdem gemäß ISO 27001 zertifiziert sind. Nicht zuletzt basiert Diligent Boards auf einer Software, die eigens von Diligent entwickelt wurde. Dadurch verfügen wir über ein höheres Maß an Kontrolle über die Sicherheit unserer Produkte im Vergleich zu unserer Konkurrenz.

Datenschutz auf Endgeräten

Mobilität ist etwas Großartiges. Insbesondere dann, wenn Mobilität mit Sicherheit und Kontrolle kombiniert wird. In Diligent Boards werden sämtliche Daten bis auf Seitenebene verschlüsselt. Dadurch sind die Informationen auf den Geräten geschützt. Außerdem ermöglicht Diligent Boards Administratoren die Autorisierung spezifischer Geräte je Benutzer. Wenn ein Gerät verloren geht oder gestohlen wird, kann der Benutzerzugriff komplett oder vorübergehend gesperrt werden. Bei einem nicht autorisierten Zugriffsversuch auf die gespeicherten Unterlagen können die Daten aus der Ferne gelöscht werden, sofern die Geräteauthentifizierung aktiviert ist.

Online/offline

Ob mit oder ohne Internetverbindung, die Anwender verlassen niemals die App, wodurch eine konsistente Nutzung ermöglicht wird. Den Administratoren ermöglicht dies die zentrale Archivierung einer finalen Version der Sitzungsmappe nach einer Sitzung des Führungsgremiums. Mit Diligent Boards können Benutzer selbst entscheiden, wann sie welche Daten synchronisieren möchten. So können sie während kurzer Onlinephasen ganz gezielt die Daten und Aktualisierungen laden, die sie unmittelbar benötigen. Falls die Verbindung während des Downloadvorgangs unterbrochen wird, können Sie auf die bereits heruntergeladenen Teile der Sitzungsmappe zugreifen. Notizen, Genehmigungen und Anmerkungen, die im Offline-Modus erstellt wurden, werden automatisch synchronisiert, sobald Sie wieder online sind.

Kontrolle

Sorgen Sie dafür, dass Benutzer nur das sehen können, was für ihre Augen bestimmt ist. Mithilfe von Diligent Boards können Administratoren die Zugriffsrechte der Benutzer nach Führungsgremium und Ausschuss definieren. Außerdem können Sie komplette Sitzungsmappen oder einzelne Dokumente für jeden Anwender individuell freigeben oder sperren. Die Nutzer sehen somit nur die für sie relevanten Unterlagen. Dabei können sie mit anderen Gremienmitgliedern kommunizieren und zusammenarbeiten.

Was sagen unsere Kunden?

  • Ich möchte die hervorragende Hilfestellung einmal lobend erwähnen, die ich von Ihrem gesamten Team erhalte. Ihr Team hat mir bei meinen oftmals aufwendigen Anfragen stets effizient Hilfestellung geleistet. Die Unterstützung ist einfach genial. Ich bin mir sicher, dass mein Lob für Sie und Ihr Team nicht das erste ist.

    Chidi Okezie, Unternehmenssekretärin

    Stanbic IBTC Holdings plc

  • Die Implementierung durch Diligent gelang schnell, einfach und reibungslos. Wir begannen zunächst beim Führungsgremium von plc, sind aber nun dabei, die Lösung auch in anderen Unternehmensbereichen einzuführen. Dort wird das Produkt ebenso gut angenommen, wie im Führungsgremium.

    David Morris, Stellvertretender Unternehmenssekretär

    Kingfisher

  • Die Qualität von Diligent Boards (früher Diligent Boardbooks) war im Vergleich zur Konkurrenz herausragend. Diligent hatte seine Lösung lange vor Einführung des iPads entwickelt. Viele weitere Lösungen sind mit Einführung der Apps auf den Markt gelangt und versuchen seither aufzuholen. Diligent passt seine Lösung ständig den sich wandelnden Bedürfnissen der Kunden an, um der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein.

    David Morris, Stellvertretender Unternehmenssekretär

    Kingfisher

  • Melrose wollte die Verteilung der Sitzungsunterlagen beschleunigen und Papierausdrucke abschaffen. Unter anderem stellen Ausdrucke auf Papier ein deutliches Sicherheitsrisiko dar. Wir wollten uns vergewissern, dass vertrauliche Materialien sicher sind. Diligent bietet uns diese Sicherheit.

    Adam Westley, Unternehmenssekretär und Leiter der Compliance-Abteilung

  • Wir verwenden Diligent Boards (früher: Diligent Boardbooks) mittlerweile seit über zwei Jahren und sind sehr zufrieden mit der Lösung. Der Diligent-Support ist hervorragend und das Portal ist sehr benutzerfreundlich. Außerdem ist die Bibliothek für uns einfach ideal, um unseren Nutzern wichtige Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir suchen stets nach weiteren Einsatzmöglichkeiten für Diligent Boards und wurden bis jetzt von den Funktionen noch nie enttäuscht.

    Michael R McCoy, Vice President und Unternehmenssekretär

    Avnet

  • Da wir ein globales Unternehmen sind, befinden sich die Mitglieder des Führungsgremiums in verschiedenen Ländern. Diligent Boards gibt mir die Möglichkeit sicherzustellen, dass wichtige Unternehmensunterlagen sofort und sicher bei jedem Mitglied eintreffen. So muss ich mich nicht mehr auf Kurierdienste oder andere elektronische Kommunikationswege verlassen. Ein weiteres wichtiges Unterscheidungsmerkmal ist die Vertraulichkeit von Diligent.

    Mohamed Elsarky, CEO

    Godiva Chocolatier, Inc.

  • Wir sind in unserem Unternehmen von Diligent Boards (früher: Diligent Boardbooks) vollends begeistert. Die Lösung ist ein voller Erfolg. Die Mitglieder des Führungsgremiums nutzen das Board-Portal auf ihren iPads und sind begeistert, wie viel einfacher das im Vergleich zu den bisherigen Papierdokumenten ist. Wir haben mit unseren Kundenbetreuern in Christchurch eine ausgezeichnete Beziehung. Überhaupt funktioniert die Zusammenarbeit mit dem gesamten Diligent-Team einfach hervorragend.

    Andrew Brown, General Council

    KiwiRail Holding Limited

  • Coffs Harbour City Council benötigte eine zuverlässige und sichere Möglichkeit zur elektronischen Veröffentlichung und Zustellung der Tagesordnungen für Gemeinderatssitzungen sowie aller zugehörigen Dokumente an die Ratsmitglieder. Nach einer sorgfältigen Prüfung entschieden wir uns für die Nutzung von Diligent Boards (früher: Diligent Boardbooks). Wir waren bereits bei der Implementierung von der ausgezeichneten Betreuung durch das Diligent-Team beeindruckt. Sowohl unsere Ratsmitglieder als auch die Führungskräfte äußerten sich positiv über die einfache Bedienung und die Zuverlässigkeit der Diligent Boards-Lösung (früher: Diligent Boardbooks).

    Steve Bayliss, CIO

    Coffs Harbour City Council

  • Essar Oil engagiert sich im GO GREEN-Programm. Unser Management sucht stets nach Möglichkeiten, unser umweltfreundliches Image weiter zu verbessern. Daher nutzt unser Führungsgremium und das Management nun Diligent Boards (früher: Diligent Boardbooks). So benötigen wir weder bei Sitzungen noch bei Leistungsbeurteilungen Papierausdrucke. Wir erhalten sicheren Zugriff auf Dokumente und Berichte. Lästige, ständig wiederkehrende Aufgaben können damit vermieden werden. Außerdem erleichtern wir die Zusammenarbeit, während wir gleichzeitig auf allen Ebenen eine effiziente Unternehmensführung ermöglichen.

    Vikas Prabhu, CIO

    Essar Oil

  • Als die iPad-App von Diligent Boards (früher Diligent Boardbooks) auf den Markt kam,... wurde deutlich, dass es sich hierbei um die beste Lösung handelte... Bei unserer ersten elektronischen Vorstandssitzung im September klappte alles ganz wunderbar. Seitdem haben wir nicht einen Papierstapel mehr versendet. Mittlerweile gibt es bei uns in 103 Führungsgremien und Ausschüssen über 240 Nutzer und ständig kommen weitere hinzu. Diligent Boards (früher Diligent Boardbooks) auf dem iPad hat die Kommunikation mit unseren Direktoren von Grund auf verändert.

    Paul McKenna, Unternehmenssekretär der Associate Group

    Standard Life

Jetzt loslegen

Kontaktieren Sie uns noch heute, um eine Präsentation zu vereinbaren oder weitergehende Informationen zu erhalten